Wenn das Wasser von beiden Seiten kommt – Bausteine eines Leitbildes zur Klimaanpassung für Elmshorn und Umland

  • Das Modellgebiet Elmshorn steht für die Typologie Mittelzentren im Umland einer Großstadt. Die Modellstudie soll beispielhaft die Frage beantworten: Wie können Stadt- und Regionalplanung für Elmshorn auf die geänderten klimatischen Bedingungen und deren Auswirkungen reagieren? Elmshorn hatte in der Vergangenheit schon häufiger mit Überflutungen aus unterschiedlichen Hochwasserereignissen zu kämpfen. Aufgrund der dichten Baustruktur der Stadt und der wassernahen Lage an der Krückau sowie im Rückstauraum von der Elbe ist zu erwarten, dass sich die Probleme durch hydrologische und temperarturbedingte Veränderungen im Zuge des Klimawandels weiter verstärken. Ein Schwerpunkt der Arbeit lag auf der wissenschaftlichen Quantifizierung von durch den Klimawandel verursachten Problemen, speziell im Bereich Starkniederschläge und Hochwasser. Als Anpassungsmaßnahmen wurden sowohl raumspezifische als auch übertragbare Lösungen entwickelt.

Volltext Dateien herunterladen

Metadaten exportieren

  • Export nach Bibtex
  • Export nach RIS

Weitere Dienste

Teilen auf Twitter Suche bei Google Scholar
Metadaten
URN:urn:nbn:de:gbv:18-7-9914
Schriftenreihe (Bandnummer):Berichte aus den KLIMZUG-NORD Modellgebieten (3)
Verlag:TuTech Verlag
Verlagsort:Hamburg
Herausgeber:Edgar Nehlsen, Lisa Kunert, Peter Fröhle, Jörg Knieling
Dokumentart:Bericht
Sprache:Deutsch
Datum der Veröffentlichung (online):19.11.2014
Jahr der Erstveröffentlichung:2014
Veröffentlichende Institution:Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg Carl von Ossietzky
Datum der Freischaltung:13.07.2015
Freies Schlagwort / Tag:Anpassung
Seitenzahl:128
Institute:KLIMZUG Nord
Zielgruppe:Behörden und Politik
Wissenschaft
Verbände und Nichtregierungsorganisationen
Klimawandelsignal:Extreme Ereignisse / Hochwasser
Extreme Ereignisse / Starkregen
Ressourcen:Gewässer
Handlungsfelder:Stadt- und Regionalplanung
Wasser-, Hochwasser- und Küstenschutz
Methodik:Quantitative Erhebung
Qualitative Erhebung
Partizipative Verfahren
Szenarien (Rahmenbedingungen)
Zielgruppenspezifische Materialien:Arbeitsmaterialien für Praxispartner / Beratungsmaterial (für Praxispartner)
Natur- und Siedlungsraum:Flusseinzugsgebiete
Region:Kommune
Lizenz (Deutsch):License LogoNutzungseinräumung

$Rev: 12793 $